Der Autor

Bullinger, Hans Jörg

Bullinger, Hans Jörg

Prof. Dr. Hans-Jörg Bullinger ging nach dem Maschinenbaustu-dium an der Universität Stuttgart in die angewandte Industrie-forschung. Sein wissenschaftliches Wirken führte ihn als Profes-sor für Arbeitswissenschaft an die Fern-Universität Hagen und an die Universität Stuttgart. Dort leitete er von 1981 bis 2002 das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) und zusätzlich ab 1991 das neu gegründete Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement (IAT) der Universität Stuttgart. Seit Oktober 2002 ist Hans-Jörg Bullinger Präsident der Fraunhofer- Gesellschaft mit Sitz in München.

Pressestimmen

„Hans-Jörg Bullinger arbeitet daran, dass in zehn bis fünfzehn Jahren der Slogan Germany – powered by innovation ebenfalls eine Art anerkanntes Markenzeichen wird.“
Carola Schwank, Siemens AG, Leitungs Öffentlichkeit und Pressearbeit

„Der ATKearney-Wettbewerb Best Innovator trägt erheblich zur Bewußtseinsschärfung für die Notwendigkeit steter Verbesserung der Innovationsprozesse bei; dies hat sich auch in unserem Unternehmen gezeigt.“
Dr. Hartmut Wiezer, Clariant International Ltd.